4 Minuten Brust & Bauch Killer

Ja genau, 4 Minuten reichen um deine Brust so richtig zum Brennen zu bringen. 4 Minuten im Tabata Modus in Kombination mit unterschiedlichen Bauch, bzw. Core Übungen. Deine gesamte Stützmuskulatur muss mitarbeiten. Deine Schultern müssen deine Bewegungen laufend stabilisieren, wodurch sie ebenfalls Überstunden leisten und du die Erschöpfung spüren wirst. Wie immer wird der Stoffwechsel gehörig in Schwung gebracht und die Verbrennung der Fettreserven losgetreten:

  • 20 Sekunden Liegestütze mit Drehung und Fussheber
  • 10 Sekunden Pause
  • 20 Sekunden Liegestütze mit Mountain Climber
  • 10 Sekunden Pause
  • 20 Sekunden Liegestütze mit Crunch
  • 10 Sekunden Pause
  • 20 Sekunden Liegestütze mit Side Plank
  • und nochmals von Vorne...

Viel Spass beim Ausprobieren liebe Training Unplugged Freunde!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0