Lady-Boot-Camp

Ein tolles drittes Boot Camp mit einer reinen Frauen Gruppe. Diese jungen Ladies stehen ihren männlichen Kollegen in nichts nach. Sie kämpfen, schwitzen und motivieren sich gegenseitig durch die einzelnen Boot Camps durch.

 

Trotz der heissen Temperaturen liessen sie sich nicht von einem harten Training abbringen. Nach dem Aufwärmen ging es gleich weiter mit einer kurzen Technik/Kraft Instruktion zum Thema Schultertraining ohne Gewichte. Die Kombi aus Liegestützen mit "Air-Push-Presses" brachte die Schultern aller Teilnehmerinnen zum Brennen. Eine tolle Übung die überall ausgeführt werden kann.

 

Danach folgte das 15 Minütige Boot Camp mit Übungen für den ganzen Körper und starkem Fokus auf Bauch, Beine & Po, bzw. den ganzen Rumpf. Durch die Ganzkörper Übungen wurden - trotz der kurzen Zeit von 15 Minuten - der Stoffwechsel gehörig in Schwung gebracht und die Fettverbrennung aktiviert.

 

Trainiert wurde mit dem, was der Platz hergibt. Da wird auch kurzerhand ein Ping Pong Tisch für Klimmzüge umfunktioniert.

 

15 Minuten so viele Runden wie möglich:

  • 6 Ein-Bein Jumps (3/Bein)
  • 6 Klimmzüge
  • 6 Umgekehrtes Brett (Reverse Plank)
  • 6 Einbeinige Hüftheber (6/Bein)
  • 6 Beinschere
  • 3 Burpees

 

Es ist eine grosse Freude mit so motivierten jungen zu trainieren. Wohnst du in der Region Zürich und möchtest mit deinen Freunden oder Arbeitskollegen auch ein Boot Camp Erlebnis haben? Dann melde dich bei mir. Hier findest du die Preisliste und das Kontaktformular.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jessy (Mittwoch, 10 Juni 2015 12:59)

    Hallo zusammen
    Ich möchte mich für die sehr motivierenden Trainingseinheiten bedanken.
    Dino hat uns sehr viel beigebracht und gezeigt, dass man sehr gut ohne Fitnessabo den Körper zu sportlichen Hochleistungen bringen kann. Die Übungen im Freien unter der Sonne machen tausend mal mehr Spass als in einem überfüllten Fitnessraum und unter einer Frauentruppe, welche sehr untereinander motiviert wurde, umso mehr. Musste zwar jeweils meinen inneren Schweinehund überwinden, jedoch am Trainingsort wollte wir alle nicht mehr aufhören zu trainieren :) Die einzelnen Abendprogramme waren sehr abwechslungsreich und effizient! Ist sehr zu empfehlen! Macht Spass und der Körper wird in 1/2 bis 1 Stunde mehr belastet als 2 h mit den Geräten.. Danke Dino und danke an die Organisatorin!! War super und wir bleiben am Ball!